Spacer

MerKaBa-Seminar-Assistenz

MerKaBa-Seminar-Assistzenz_800

 
Wie der Name bereits sagt, geht es im Rahmen dieser Ausbildung zunächst darum, sich auf die Assistenz und eine spätere Ko-Leitung der laufenden MerKaBa-Seminare vorzubereiten. Dieses geschieht zum Beispiel über eine Schulung in der Begleitung von Dyaden- und Kleingruppenarbeit. Dabei fließen viele therapeutische Elemente mit ein, welche helfen, die TeilnehmerInnen einfühlsam zu unterstützen, ohne damit zu sehr in deren eigene Prozesse einzugreifen.

 
Wir lernen, wie wir den Teilnehmenden helfen können, den Fokus beim jeweiligen Thema zu halten sowie auf der Spur der unmittelbar erlebten Erfahrung zu bleiben.

Vor allem lernen wir auch, wie wir die SeminarteilnehmerInnen dazu einladen können, vertrauensvoll den nächsten Sprung zu wagen, ihre Herzen für sich und das Leben ein weiteres Stück zu öffnen!

Überdies wird die Fähigkeit geschult, das Feld der MerKaBa und die energetischen „Scheiben“ im MerKaBa-Feld sicher wahrnehmen zu können. Das ist ein wesentliches Element in der Assistenz. Wir brauchen es für die Momente, wenn sich die TeilnehmerInnen zur Feinjustierung ihres MerKaBa-Feldes in das Modell des Sterntetraeders begeben.

Allen Teilnehmenden des Assistenz-Seminares, welche ja bereits vorab eine vollständige Sequenz der MerKaBa-Seminarreihe durchlaufen haben, steht es offen, alle diese Seminare so oft sie wollen nochmals kostenfrei zu wiederholen. Damit können sie die jeweiligen Seminarinhalte soweit vertiefen, bis sie sich mit deren gesamten Thematik sicher fühlen. Mit diesem Konzept ist es möglich, individuell in der Assistenz soweit fortzuschreiten, wie dies persönlich gewünscht wird. Die Einen sind damit glücklich, gelegentlich ein Seminar mit zu begleiten und dabei zusätzlich für ihr eigenes Tun zu profitieren, die Anderen möchten an einer umfangreicheren und selbstständigeren Begleitung der MerKaBa-Seminare teilhaben. Manche arbeiten auch auf eine spätere eigenständige Leitung von MerKaBa-Seminaren hin. Dieses geschieht insbesondere für das Projekt für Kinder und Jugendliche, denn es ist mir eine Herzensangelegenheit, MerKaBa-Seminar-Leiterinnen und -Leiter speziell für die sogenannten Indigo-Kinder und -Jugendlichen auszubilden.

 

Die bisherige MerKaBa-Assistenz-Ausbildungsgruppe hat zu ihrem Abschluss gefunden. Es ist soviel im Wandel und somit auch über den Weg wie die MerKaBa heute vermittelt werden will, dass ich mit der neuen Entwicklung zunächst noch mehr Erfahrung sammeln möchte, bis ich eine neue Ausbildungsgruppe ausschreiben werde. Doch vermutlich wird dieses im Laufe des nächsten Jahres 2018 sein. Eine Teilnahme an der neuen Ausbildungsgruppe ist nach einem persönlichen Bewerbungsgespräch und nachdem eine MerKaBa-Seminar-Sequenz vollständig durchlaufen wurde möglich. Ungeachtet dessen, dass noch einige Zeit vergehen wird, bis die neue Ausbildungsgruppe anfängt, können sich duieInterssentenInnen bereits jetzt bewerben.
 

Assistenz-Ausbildungs-Seminar
Training-intensiv-Einheiten

Die neue Ausbildungsgruppe beginnt vermutlich im Laufe des Jahre 2018
(siehe ausführlichen Text oben)

 
Die Trainigs-Intensiv-Einheiten finden in Form von Wochenendseminaren statt.

Der jeweilie Beitrag beläuft sich auf EUR 300,00

Bewerbung und nähere Information:

Praxis für Holistische Psychotherapie, Drosselweg 5, 79650 Schopfheim

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Drucken

anmelden